Das Leben kostet Geld

Das Leben kostet Geld. Und war eine ganze Menge. Die Kunst besteht darin sicherzustellen, dass ständig genügend Geld da ist um die laufenden Kosten zu decken. Optimalerweise bleibt zudem auch noch etwas übrig um Spielraum für ungeplante Ausgaben bereit zu halten. Dies erhöht auch das eigene Wohlbefinden, wenn man weiss, dass noch etwas finanzielle Reserven da sind. Finanzielle Sorgen können dem seelischen Wohlbefinden...