nav-left cat-right
cat-right

Ambient Assisted Living – Mehr als nur ein Hausnot...

Gesundheitliche Einschränkungen behindern im Alltag enorm – Man ist nicht nur anfälliger für Krankheiten, sondern auch einer höheren Sturzgefahr ausgesetzt. Gerade viele Senioren bemerken mit fortschreitendem Alter immer mehr Einschränkungen. Hinzu kommt, dass die Muskeln immer weiter abbauen und man auch immer vergesslicher wird. Um nun bei folgenschweren Stürzen nicht alleine zu sein und auch zuverlässig Hilfe rufen zu...

POLICE – die beste aller Uhren

OK, ich gebe es zu – ich bin ein grosser POLICE-Fan, hatte schon immer Police-Uhren, weil ich die klasse finde. Letzte Woche habe ich mir auf McSchmuck.ch das Modell Combra bestellt und zwei Tage später hatte ich die Uhr schon zu Hause. Die Uhr wirkt sehr männlich, mit dem schwarzen Kautschukband und dem hochwertigen Edelstahlgehäuse. Neben einer 24-Stunden-Anzeige gibt es auch eine Datums- und eine...

Tag 1 nach der Abstimmung

Gestern ist das Undenkbare eingetroffen und die so genannte “Masseneinwanderungsinitiative” wurde mit hauchdünnen 50.3% der Stimmen angenommen. Das es so weit gekommen ist, haben sich die linken und bürgerlichen Politiker und die Wirtschaftsführer selber zuzuschreiben. Zu lange haben sie die nun “diffus” genannten Ängste der Bevölkerung nicht ernst genommen. Zu lange haben sie zugewartet, wie Jahr für...

Parkplatz gesucht?

Jeder, der ein Auto hat, wird es bestätigen: Die Parkplatzsuche ist hierzulande eine Qual. Nicht selten kurvt man eine Viertelstunde oder länger herum um einen Stellplatz zu finden. Oft muss man hierzu auch relativ weit vom Ziel entfernt sein Auto abstellen. Dieser subjektiv negative Eindruck wurde nun offiziell bestätigt. Die Denkfabrik Mobilitätsakademie, ein Tochterunternehmen des Touring Club Schweiz (TCS), hat die...

Das Leben kostet Geld

Das Leben kostet Geld. Und war eine ganze Menge. Die Kunst besteht darin sicherzustellen, dass ständig genügend Geld da ist um die laufenden Kosten zu decken. Optimalerweise bleibt zudem auch noch etwas übrig um Spielraum für ungeplante Ausgaben bereit zu halten. Dies erhöht auch das eigene Wohlbefinden, wenn man weiss, dass noch etwas finanzielle Reserven da sind. Finanzielle Sorgen können dem seelischen Wohlbefinden...

Wie wäre unser Leben ohne Software?

Zugegeben die Frage ist in einer Zeit in der sogar Stabmixer mit Software ausgestattet sind, mehr als illusorisch. Soft- und Hardware bestimmen unser Leben. Doch das war nicht immer so. Noch vor 20 Jahren hatte nur eine Minderheit der Menschen einen Computer. 1997 waren erst sechs Millionen Computer mit dem Internet verbunden, heute geht die Zahl der Internetnutzer in die Milliarden. Computer und deren Rechenleistungen...

Was einen guten Zahnarzt ausmacht

Ich wohne in Zug und war neulich bei einem neuen Zahnarzt, der Zahnarztpraxis Dental Club in Steinhausen. Ich wurde freundlich empfangen, wobei mir von der Assistentin gleich ein Kaffee angeboten wurde um die Wartezeit zu überbrücken. Ich dachte immer Kaffee wäre schlecht für die Zähne?! Wie dem auch sei, die Geste fand ich sehr sympathisch. Der Zahnarzt, Herr Boyadzhiev, war sehr freundlich und hat mir ein paar Tipps zur...

Braucht die Schweiz eine Armee?

Die Armee ist ein ständiges Thema, sei es durch Volksabstimmungen oder durch Veränderungsprozesse des Bundesrats, wie aktuell das Projekt “Weiterentwicklung der Armee (WEA)”. Dass dies so ist, erstaunt wenig, ist die Armee doch einer der grössten Budgetposten des öffentlichen Haushalts. Die Landesverteidigung ist eine der wichtigsten Funktionen des Landes, geht es doch darum die eigene Bevölkerung vor äusseren...